Samstag, 21. Dezember 2013

Ein Jahr in unserem Zuhause!

Mittlerweile ist genau ein Jahr vergangen, seit wir in unser schönes Häuschen eingezogen sind. Schon am frühen Mittag vor einem Jahr hatten die Möbelpacker unsere alte Wohnung leer geräumt und die Möbel im Haus verteilt. Im Rückblick ist das Jahr schnell vergangen, doch wenn wir uns so überlegen, was alles passiert ist und wie alles noch aussah, dann war es doch ein langes erstes Jahr :-)

Auf jeden Fall können wir sagen, dass wir die Entscheidung zu bauen niemals bereut haben. Vor allem das Anlegen des Gartens hat nochmal wirklich viel Kraft gekostet (und ist ja auch noch nicht beendet), aber wir hatten auch eine Menge Spaß dabei und haben den einen oder anderen sonnigen Tag und Grillabend im Garten genossen. Auch waren wir immer wieder überrascht, wie viele Fragen und Kontakte über diesen Blog gekommen sind und wie viel Besuch wir mittlerweile bei uns hatten um uns über das Thema Hausbau auszutauschen - das hat immer sehr viel Spaß gemacht!

Im Haus hat sich in diesem Jahr auch viel verändert. Wir haben viele Möbel ausgetauscht und vor allem sehr viel umgestellt. Aktuell sind wir dabei, im Hauswirtschaftsraum eine zweite "kleine Küche" einzurichten, um unsere Sachen besser lagern zu können. Es wird irgendwie nicht langweilig, für das Frühjahr haben wir schon die nächsten Gartenprojekte geplant und sind gespannt, wie der Garten sich im zweiten Jahr entwickeln wird (es ist ja das erste Jahr, was die Pflanzen komplett "mitnehmen" können). Vor allem auf das Wachstum unserer beinahe schon für tot erklärten Kirschlorbeerhecke fiebern wir richtig hin ;-) Wir hätten nicht gedacht, dass wir doch mal so viel Gefallen an einem Garten und den darin wachsenden Pflanzen finden würden. Vor allem die reichliche Gemüseernte aus dem letzten Sommer hat dazu beigetragen! Wir hoffen, dass sich das im nächsten Jahr wiederholen lässt.

Hier noch ein Foto kurz vor dem Einzug im Dezember 2012:


Und ein aktuelles Foto aus diesen Tagen (leider etwas dunkel, aber wenn wir nach Hause kommen, ist es das leider schon):



Schön ist es, hier zu wohnen! Wir wünschen euch allen, dass ihr in eurem Zuhause, in dem ihr euch sicher ebenso wohlfühlt ein tolles Weihnachtsfest verbringt! Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch :-)

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich schaue beruflich immer wieder mal nach Haus und Garten-Blogs. Dabei bin ich über diesen gestolpert.
    Gratulation! Sie haben das Abenteuer Hausbau offensichtlich mit Bravour bestanden. Viel Glück im Eigenheim weiterhin und

    Ein gutes Neues Jahr.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hausbau ist eines der letzten Abenteuer, die nicht mit Reisen verbunden sind. -> Eigene Erfahrung. Hier hat ja alles geklappt.

    Gratuliere

    AntwortenLöschen